Über VEGAS Creative Software

Mit VEGAS Pro und VEGAS Movie Studio nutzen bereits heute Millionen von Anwendern weltweit branchenführende Technologien für die Videobearbeitung.

VEGAS stößt weiter in Neuland vor

VEGAS Pro bietet Ihnen alles für die Videoproduktion von morgen und setzt mit der neuen Version abermals neue Maßstäbe. Branchenführender HDR-Support, KI-gestützte Tools und zahlreiche Verbesserungen bestehender Features sind Teil des Erfolgs von VEGAS. Wir beobachten die Branche, hören Ihnen – dem Anwender – zu und arbeiten leidenschaftlich daran, dass Sie Ihre Videoprojekte so effizient wie möglich zu bearbeiten können.

Der Anspruch: VEGAS Creative Software noch schneller, effizienter und intuitiver zu machen. Das Ziel: Nutzer jeden Anwenderniveaus mit perfekt auf ihre Anforderungen zugeschnittenen Tools und Workflows zu begeistern – vom Videoschnitt-Amateur bis zum professionell Kreativschaffenden.

VEGAS Pro: Die Geschichte in Jahren

VEGAS 1.0 Release

VEGAS Pro entsteht als innovative Digital Audio Workstation.

VEGAS 2.0

VEGAS setzt mit der Echtzeit-Vorschau aller Bearbeitungsschritte sowie der umfangreichsten Format-Unterstützung in der Branche neue Standards.

Die erste NLE mit benutzerdefinierten Workflows

Dank der einzigartig leistungsstarken Skripting-Engine von VEGAS, können Nutzer und Drittanbieter komplexe benutzerdefinierte Workflows erstellen.

Fortschrittliche Hardwarebeschleunigung

VEGAS wird zum Marktführer im Bereich OpenCL für GPU-Hardwarebeschleunigung.

MAGIX übernimmt VEGAS

MAGIX erkennt VEGAS' Potential und übernimmt die Software von Sony.

VEGAS nimmt wieder die Rolle des Vorreiters ein

VEGAS Pro 18 beschreitet neue Wege mit KI-gestützten Tools, branchenführendem HDR-Support und umfangreicher Hardware-Beschleunigung.