Wenn Sie ein Ereignis in Ihrer Zeitleiste haben und Sie einen Abschnitt in der Mitte ausschneiden möchten, während Sie einen Abschnitt am Anfang und am Ende behalten möchten, macht die Verwendung von Split/Trim die Aufgabe schnell und einfach, und es spielt keine Rolle, welche Version von VEGAS Sie verwenden - es funktioniert in allen!

In diesem Tutorial werden wir die Verwendung von Split/Trim näher betrachten.
Dazu werden wir die folgenden Schritte durchführen:

SCHRITT 1: Wählen Sie Ihre Medien

SCHRITT 2: Wählen Sie Ihren Bearbeitungspunkt

SCHRITT 3: Bearbeitung

SCHRITT 4: Ziehen, um einen Abschnitt eines Ereignisses zu löschen

Es ist wirklich so einfach. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren!

SCHRITT 1: Wählen Sie Ihre Medien

SCHRITT 1: Wählen Sie Ihre Medien

 Ziehen Sie einen Medienclip aus dem Projektmedienfenster, dem Explorer-Fenster oder einem Windows-Ordner und legen Sie ihn auf der Zeitachse ab. Es kann jede Art von Medium sein: Video, Ton, Foto oder etwas anderes.

SCHRITT 2: Wählen Sie Ihren Bearbeitungspunkt

SCHRITT 2: Wählen Sie Ihren Bearbeitungspunkt

Identifizieren Sie den Frame, an dem die Aufteilung/der Zuschnitt beginnen soll.

✓ Halten Sie STRG+ALT+Umschalttaste gedrückt, während Sie auf das Ereignis in diesem Frame anklicken. Das Event teilt sich an diesem Frame.

SCHRITT 3: Bearbeitung

SCHRITT 3: Bearbeitung

 Halten Sie diese Tasten und die Maustaste gedrückt, während Sie die Maus in die Richtung ziehen, in die Sie den Clip kürzen möchten. Wenn Sie den Clip auf den gewünschten Rahmen zugeschnitten haben, lassen Sie die Maustaste und die Tasten los. Sie haben nun den Abschnitt, den Sie nicht wollten, aus dem Event entfernt.

SCHRITT 4: Ziehen, um einen Abschnitt eines Ereignisses zu löschen

SCHRITT 4: Ziehen, um einen Abschnitt eines Ereignisses zu löschen

Sie können Split/Trim auch verwenden, um einen unerwünschten Abschnitt eines Events vollständig zu löschen.

✓ Wählen Sie einen anderen Frame auf dem Event und halten Sie dann STRG+ALT+Umschalttaste gedrückt, während Sie auf das Event in diesem Frame klicken, genau wie zuvor. Schneiden Sie den Clip diesmal bis zum Endpunkt zurecht. Lassen Sie die Maustaste und die Tasten los. Der Abschnitt des Events ist nun gelöscht

38 % sparen
20 % sparen
VEGAS Edit 365
VEGAS Edit 365
VEGAS Edit 20
Upgrade: VEGAS Edit 20
VEGAS Edit 365 Videobearbeitung für Creator VEGAS Edit 365 Videobearbeitung für Creator VEGAS Edit Videobearbeitung für Creator Upgrade: VEGAS Edit Videobearbeitung für Creator
CHF 7.99​/Monat Statt CHF 12.99​/Monat
Gültig bis 14. Februar 2023
CHF 19.99​/Monat
CHF 199.00 Statt CHF 249.00
Gültig bis 14. Februar 2023
CHF 7.99 pro Monat
CHF 12.99 pro Monat
 
CHF 19.99 pro Monat
 
 
CHF 199.00
CHF 249.00
 
CHF 119.00
 
 
Gültig bis 14. Februar 2023
Gültig bis 14. Februar 2023
50 % sparen
25 % sparen
VEGAS Pro 365
VEGAS Pro 365
VEGAS Pro 20
Upgrade: VEGAS Pro 20
VEGAS Pro 365 Video, Audio & Streaming für Creator VEGAS Pro 365 Video, Audio & Streaming für Creator VEGAS Pro Video, Audio & Streaming für Creator Upgrade: VEGAS Pro Video, Audio & Streaming für Creator
CHF 9.99​/Monat Statt CHF 19.99​/Monat
Gültig bis 14. Februar 2023
CHF 34.99​/Monat
CHF 299.00 Statt CHF 399.00
Gültig bis 14. Februar 2023
CHF 9.99 pro Monat
CHF 19.99 pro Monat
 
CHF 34.99 pro Monat
 
 
CHF 299.00
CHF 399.00
 
CHF 199.00
 
 
Gültig bis 14. Februar 2023
Gültig bis 14. Februar 2023
50 % sparen
33 % sparen
VEGAS Post 365
VEGAS Post 365
VEGAS Post 20
Upgrade: VEGAS Post 20
VEGAS Post 365 Video-Postproduktion für Creator VEGAS Post 365 Video-Postproduktion für Creator VEGAS Post Video-Postproduktion für Creator Upgrade: VEGAS Post Video-Postproduktion für Creator
CHF 14.99​/Monat Statt CHF 29.99​/Monat
Gültig bis 14. Februar 2023
CHF 44.99​/Monat
CHF 399.00 Statt CHF 599.00
Gültig bis 14. Februar 2023
CHF 14.99 pro Monat
CHF 29.99 pro Monat
 
CHF 44.99 pro Monat
 
 
CHF 399.00
CHF 599.00
 
CHF 299.00
 
 
Gültig bis 14. Februar 2023
Gültig bis 14. Februar 2023

Was ist der Unterschied zwischen VEGAS Edit, VEGAS Pro und VEGAS Post?